Wunsch Träumer
 



Wunsch Träumer
  Startseite
    Forgotten Thoughts
  Über...
  Archiv
  Mein Mäuschen^^
  meine Nase
  100 Fragen
  jeder ist ein künstler, auf seine eigene Art
  Das Jahr 2006
  DAS bin ich.
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/drachly

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Nächte wurden zu Tagen.
Sie dauerten ewig, die Zeit verging, wie die Zeit am Tag vergeht. Zu langsam um ein Ende zusehen.
Gedanken die, die Zeit verkürzen sollten, aber sie nur noch länger machen.
Den halt, den Sinn des eigenen Leben in einer Person zusehen.
...
Schmerzen, Tränen, alles auf einmal und kien Ende.
Müdigkeit, Enloser schlaf, wann wird er mich holen, ich warte schon...
Hoffnung, ein Lichtfunke der niemals erlischen wird...
3.3.06 15:29


Werbung


Wisst ihr eigentlich wie verdammt schwer es ist in eine andere Rolle zu schlüpfen?
jeden Tag spielen wir uns selbst was vor, wer wir sind, wer wir sein wollen, aber so wie wir wirklich sind, so kennt uns keiner...
Sich einfach mal so zeigen wie man selbst ist, Gedanken nciht nur denken sondern auch sprechen um anderen zu zeigen "Wer bin cih eigentlich?".
fragen über Fragen denke ich schon wieder, aber ich bekomme keine Antwort weil ich sie als Gedanken in mir behalte und sie unausgesprochen bleiben.
22.3.06 22:42


und schon wieder ist eine Woche vorbei, die mehr oder weniger gut ausgesehen hat.
Viele Gedanken wurden gedacht und vieles was nicht wichtig schien wurde umso wichtiger.
Das wochenende war das schrecklichste, gedanken an eine Person, die wo anders war als ich...
Hmpf, naja was soll ich noch schreiben?
mir fällt im moment nix ein, vllt.ja später.
also bis dann
26.3.06 17:03


Ich hasse es, diese vielen Gedanken!
Ich will sie nicht haben!
Ich bekomm sie nicht aus mir raus.
Ich schreibe sie nieder, mach ealles um sie zu vergessen, aber es bringt nichts. Wie auf eine Cd gebrannt kann ich sie immer und immer wieder abrufen kann.
Ich weiß nicht was ich machen soll, ich würde alles machen um diese Gedanken einmal nciht in mir zuhaben.
Sie schmerzen, weil ich mir sachen denke, die für mcih das Ende bedeuten würde...
was soll ich tuen? Ich frage euch, vllt. könnt ihr mir helfen...
29.3.06 16:55





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung